Stadtwerke Hammelburg


Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Unternehmen & Kontakt/Impressum » Historie & Rückblick  

Historie & Rückblick


Seit Anfang des 20. Jahrhunderts betreibt die Stadt Hammelburg eine öffentliche Wasserversorgung mit.
Das war der Beginn der Stadtwerke Hammelburg.
Im Jahr 1964 übernahmen die Stadtwerke Hammelburg von einem privaten Stromerzeuger das gesamte Stromnetz und bauten es zu einer öffentlichen Stromversorgung aus.
Die Gasversorgung wird seit dem Jahr 1980 ständig ausgebaut.
Das Parkdeck am Samuel-Sichel-Platz übernahmen die Stadtwerke Hammelburg im Jahre 1993 von der Stadt Hammelburg.



Mit dem Bau und Betrieb vom Fernwärmenetz in der Kernstadt von Hammelburg als Nahwärmeversorgung einschließlich des Wärmecontractings begannen die Stadtwerke Hammelburg im Jahr 1997. 2002 wurde die Stadtwerke Hammelburg GmbH - zuvor Eigenbetrieb "Stadtwerke Hammelburg" - gegründet. Geschäftsführer war bis Februar 2017 Herr Norbert Kühnl.
Das Saaletalbad wurde zum 1.1.2003 von der Stadt Hammelburg übernommen. Die Modernisierung und der Umbau des Freibades wurden 2006 abgeschlossen. Seit dem Jahre 2010 ist die Stadtwerke Hammelburg GmbH im Geschäftsfeld Breitbandausbau und Telekommunikation aktiv. Im Dezember 2011 wurde das neu renovierte Hallenbad mit großzügiger Saunalandschaft und Gastronomie neu eröffnet.



 

  • Kontrastansicht Kontrast
  • Tastaturkürzel Tastaturkürzel
  • Barrierefrei Barrierefrei
  • Inhaltsverzeichnis

Stadtwerke Hammelburg GmbH
Rote-Kreuz-Straße 44 | 97762 Hammelburg | Tel.: 09732 / 902-204 |